ALBERTO

Kollektion Frühjahr/Sommer 2010

Männer wollen keine Kompromisse eingehen zwischen Styling, Qualität und Tragekomfort. Sie wollen alles und sie bekommen es auch. Bei ALBERTO. Im Mittelpunkt der neuen Frühjahr/Sommer-Kollektion 2010 stehen eine komplett neue Range an High-Fashion Denims, Japan Denims, aber auch die Weiterentwicklung der T400 Modelle. Sorgfältige Herstellungsverfahren, der Einsatz ausgesuchter Qualitätsstoffe und kreative Style-Ideen sind Merkmale von Hosen, die länger als eine Saison getragen werden. Das Ergebnis sind lebendige Pants mit attraktivem Look und großem Tragekomfort – Lieblingshosen für anspruchsvolle Männer eben.



Visionen


Jeder Mann hat eine Lieblingshose. Diese zeichnet sich, neben modischen Aspekten, durch hohen Tragekomfort und unkomplizierte Pflege aus. Sie passt ohne langes Probieren auf Anhieb perfekt. Der Anspruch von ALBERTO ist es, nicht irgendeine Hose im Schrank zu sein, sondern eben diese Lieblingshose des Mannes. Deshalb hat ALBERTO seine Kollektion in drei grundlegende Passformen unterteilt: Comfort Fit mit bequemer Leibhöhe und legerer Beinweite, Modern Fit mit niedrigerer Leibhöhe und moderner Silhouette sowie Slim Fit, die stylishe Passform, die sich durch geringere Leibhöhe und ihre figurbetonte Silhouette auszeichnet. Das speziell entwickelte 3-Säulen-System leitet den Kunden zuverlässig durch die Kollektion und ermöglicht einen sicheren Griff zur individuell perfekt passenden Hose.

Denims


Neu bei ALBERTO ist eine komplette Range an High-Fashion Denims: Die Denims zeichnen sich durch trendige Waschungen und auffällige Finishs aus. Von Hand gestaltete Buffys, authentisch verteilte Flicken im Selfmade-Look oder aufgeriebene Stellen ergeben einen Destroyed Charakter mit besonderem Anspruch. Erkennbar sind diese Kreationen am speziell geriegelten Lederetikett des Männermodelabels.

Zu den begehrtesten Jeans der Welt zählen Japan Denims, die in der neuen Kollektion ein eigenständiges Labeling bekommen. Ihr Wert liegt zum einen an der Baumwolle, die ALBERTO direkt von japanischen Herstellern wie Kaihara oder Kurabo bezieht. Zum anderen entsteht die herausragende Qualität der puristischen Denim bei der Bearbeitung: Durch ein Bad in Indigo verbinden sich Baumwolle und Farbe perfekt.

Denims sind sehr begehrt. Sommer wie Winter. Egal ob sportlich kombiniert oder edel. Einen Nachteil haben Denims aber, vor allem wenn das Thermometer steigt: Sie sind fester als ein leichter Baumwollstoff. Bei der Suche nach einem besonders feinen Jeansstoff hat ALBERTO eine Qualität gefunden, die durch eine unvergleichliche Weichheit und Leichtigkeit besticht. Daraus entstanden ist die erste Soft Wear Denim. Hochwertige Baumwolle wird mit einem speziellen Finish versehen, so dass ganz ohne Weichmacher ein supersofter Griff und ein angenehmes Gefühl auf der Haut entstehen.

Waschungen sind die Grundlage für verschiedene Designs. Sie verleihen jeder Hose einen markanten und individuellen Charakter. Nichts überlässt ALBERTO hier dem Zufall. Spezialisten beschäftigen sich mit jeder Waschung bis ins kleinste Detail. Für die Pants in modern fit bleiben die Denims weitgehend unbearbeitet für einen angezogenen Look. Im Fashionbereich ist Super Vintage das Schlagwort: Mit vielen Usings werden auch im Frühjahr/Sommer 2010 lässige und authentisch getragen aussehende Jeans hergestellt. Und zwar von Hand, damit jede Hose ein eigenes, individuelles Finish bekommt, das es so nur ein einziges Mal gibt: Von Hand wird der Stoff abgerieben, Buffys hergestellt und die Farbaufträge aufgesprüht.

Innovative Materialien


Bei ALBERTO kommen nur handverlesene Stoffe zur Verarbeitung. Dafür sucht man in ganz Europa die besten Materialien aus: Unter dem besonderen Qualitätsaspekt werden Stoffe aus Italien, Spanien, Portugal und der Türkei bezogen. Natürlich wird auch in Deutschland eingekauft, hier hauptsächlich für exklusive Qualitäten.

Wenn eine Jeans perfekt sitzt, soll sie auch so bleiben – nicht ausbeulen und keine ungewollten Sitzfalten bekommen. Bei vielen Hosen bleibt es bei diesem Wunsch, die Realität aber sieht anders aus: Während die frisch gewaschene Hose eher zu eng ist, weitet sie sich während des Tragens. Um das zu verhindern setzt ALBERTO bei der Revolution Denim auf die Beimischung der High-Tech Faser (EME) T400. Dadurch behält die Jeans selbst an den kritischen Stellen – wie den Knien – jederzeit ihre Form. Ein weiterer Vorteil der T400 Denim: Sie trocknet schneller als jeder vergleichbare Baumwollstoff. Und die Lieblingsjeans kann ja nie schnell genug wieder einsatzbereit sein.

Ceramica K-12 – so heißt die Öko-Tex Standard 100 zertifizierte Faser aus dem spanischen Forschungsinstitut in Terrassa, die ALBERTO für seine original Ceramica einsetzt. Das High-Tech-Material gleicht Temperaturen bis zu 5 °C in beide Richtungen aus und kann so im Sommer bei Bedarf für einen echten Frische-Kick sorgen. Ab Sommer 2010 gibt es erstmals auch eine Linen Ceramica, eine Kombination aus Leinen und Ceramica. Entstanden ist so ein Material, das die besten Funktionen aus Leinen und Ceramica vereint – leichte Stoffqualität und angenehmes Hautgefühl.

Farben


Blau ist zurück und dominiert farblich die aktuelle Kollektion von ALBERTO. Denims in verschiedensten Waschungen beweisen, dass Indigo in seinen vielen Ausprägungen auf dem Vormarsch ist. Neben den klassisch-blauen Denims bietet ALBERTO in der warmen Jahreszeit aufregend farbliche Jeans in Kiwi oder Orange – für Modemutige mit dem besonderen Anspruch. Bei den Casual Pants stehen frische Farben wie strahlendes Weiß, Light Citrus, sanftes Aqua oder leichte Grautöne im Fokus. Wüstenfarben wie Sand, Camel oder Khaki runden die sommerliche Farbpalette ab. Gedecktes Braun, Anthrazit und Schwarz dürfen im klassischen Hosensegment nicht fehlen. Bermudas werden mit einer farbenfrohen Karopalette zum trendigen Allrounder an warmen Tagen.

Gürtel


Zu den Pants von ALBERTO dürfen die passenden Gürtel als besonderes Accessoire nicht fehlen. Deshalb bietet das Modelabel eine breite Palette an unterschiedlichen Designs. Kernige Vollleder aus Rinds-, Büffel- oder Kalbsleder mit ausgefallenen Details, unterschiedliche Farben und vor allem markante Schließen prägen den unverwechselbaren ALBERTO Stil.

FS 2010
FS 2010 eng
Fashionbook FS2010
Motiv01 130x180
Motiv02 130x180
Motiv03 130x180
Motiv04 130x180
Motiv05 130x180
Motiv06 130x180
Motiv07 130x180
Motiv08 130x180
Motiv09 130x180
Motiv10 130x180
Motiv11 130x180
Motiv12 130x180
Motiv13 130x180
Motiv14 130x180
Motiv15 130x180
Motiv16 130x180
Motiv17 130x180
Motiv18 130x180
Motiv19 130x180
Motiv20 130x180
Motiv21 130x180
Motiv22 130x180
Motiv23 130x180
Motiv24 130x180
Motiv25 130x180
Motiv26 130x180
Motiv27 130x180
Motiv28 130x180
Motiv29 130x180
Motiv30 130x180
Motiv31 130x180
Motiv32 130x180
Motiv33 180x130
Motiv34 180x130
Motiv35 180x130
Motiv36 180x130
Motiv37 180x130
Motiv38 180x130
Motiv39 180x130
Motiv40 180x130
Download
Markieren der Datei zum späteren Download als .zip Archiv