ALBERTO

Kollektionsbericht Frühjahr/Sommer 2009

Eine Five-Pocket muss nicht zwangsläufig eine Jeans sein und eine Baumwollhose hat mehr zu bieten als klassische Styles. ALBERTO zeigt in der Frühjahr/Sommerkollektion 2009 mit der Neuentwicklung von Denims in T400-Qualitäten, dass man sich keineswegs zwischen modernen Jeans und angenehmen Baumwollhosen entscheiden muss – Männer bekommt einfach beides.



Die Modelle

ALBERTO steht für anspruchsvolle Neuentwicklungen und die stets hochwertige Umsetzung von Hosenmodellen. Für warme Sommertage überzeugt das Label mit Leinen- und weich-fließenden Baumwollhosen sowie mit Five-Pockets als Dauerbrenner der Herrenmode. Dabei werden die Denims in breiter Farbpalette und verschiedenen Schnitten zu Me-Too-Denims. Je nach Intensität der Effekte entstehen Looks, die dezent und modisch einen eigenen Stil kreieren. Durch Waschungen, Bleaching und Faltenlegung, gebrushten Farbauftrag und Destroy-Effekte werden in Handarbeit hochwertige Herrenhosen geschaffen.

Die Themen

Early Summer
Bereits ab Herbst erscheinen die Ganzjahresmodelle „Early Summer“ im Handel, die mit intensiven Farben wie Peperoni, Apfel oder Zitrone und modernen Five-Pocket-Schnitten zum Dauerbrenner des Jahres werden. Durch die Zusammensetzung aus 74% Cotton und 26% T400/PES entsteht eine besonders angenehme und pflegeleichte Qualität. Wie andere ALBERTO-Artikel werden auch diese Five-Pockets in unterschiedlichen Schnitten angeboten, damit man sich je nach Bedarf die schmaler und tiefer geschnittene Slim Fit, die trendige Modern Fit oder die bequeme Comfort Fit auswählen kann.

T400 Denims
Als First Mover im T400-Bereich macht ALBERTO die funktionelle Polyesterfaser breitenwirksam und bringt sie auch in der Sommerkollektion 2009 stark ins Spiel. Durch die Kombination von hochwertigen Baumwollstoffen und T400/PES sind die Modelle waschbar und besonders formstabil, was ausgebeulten Knien und ausgeprägten Knitterfalten vorbeugt. Außerdem trocknen T400-Stoffe wesentlich schneller als reine Baumwolle und zeichnen sich durch eine Reibechtheit aus, die auch kräftige Farben nicht abfärben lässt. Die in Handarbeit aufgebrachten Effekte sorgen für einen authentischen Used-Look.

Pima Cotton und Baumwoll-Ceramica
Selbstverständlich achtet der Hosenhersteller ALBERTO auf umwelt- und hautverträgliche Produkte. In der aktuellen Kollektion präsentiert das Label Pima Cotton Artikel aus handgepflückter Baumwolle, die ohne den Einsatz von Pestiziden wächst und anschließend schonend verarbeitet wird. Dabei hat Pima Cotton nicht nur Vorteile für die Umwelt, sondern ermöglicht auch eine außergewöhnlich angenehme Stoffqualität. Durch die Struktur der Faser entsteht ein feines Gewebe. Bei der Materialzusammensetzung achtet ALBERTO darauf, dass der Baumwollanteil zu 100% aus Pima Cotton besteht und zusammen mit 2% Elasthan ein weicher und hautsympathischer Stoff gewoben wird.

Auch im Bereich Ceramica gibt es eine Weiterentwicklung, die vor allem in den Sommermonaten geschätzt wird: Cotton Ceramica. Gerade an heißen Tagen wirkt sich die Anreicherung der Baumwolle mit winzigen Tonmineralien positiv auf das Tragegefühl aus, da die Hightech-Faser Ceramica bis zu fünf Grad Temperatur ausgleichen kann. Weitere angenehme Eigenschaften sind die hohe Resistenz gegen Allergie auslösende Substanzen, Formstabilität sowie UV-Schutz durch die Mineralpartikel. Dem modebewussten Mann kommt die Cotton Ceramica außerdem entgegen, weil sie eine herrlich weiche Oberflächenstruktur und optimalen Tragekomfort bietet und dabei maschinenwaschbar, trocknergeeignet und bügelleicht ist. Da die Ceramica neben ihrer Funktionalität bei ALBERTO auch durch modisches Design überzeugt, ist sie ein echter Klassiker der Herrenmode.

Unikate
Als besonderes Highlight wird in dieser Sommerkollektion eine limitierte Auflage von Hosen geschaffen, die vor Kreativität nur so sprühen. Jede, der auf 999 Stück limitierten Hosen, ist einzeln von Hand gefertigt und wurde im Aussehen der Hose eines Malers nachempfunden. Mit Airbrush, Farbe und durch manuelle Abriebe bearbeitet, sowie durch auffälliges Stitching, gebrushten Farbauftrag und Destroy-Elemente verziert, bekommen diese Modelle einen unverwechselbaren Look für moderne Trendsetter.

Bermudas
Wenn die Temperaturen steigen, sind Bermudas eine angenehme Alternative zu leichten Baumwoll- oder Leinenmodellen. Sportliche Bermudas in kräftigen Farben oder mit auffälligen Karomustern sorgen für ein lässiges Outfit, die Edelvariante zeigt sich in dezenten Wüstenfarben mit einem fein gewebten Muster.

Die Farben
Dieser Sommer wird farbig – neben den Erdtönen und gedeckten Farben als Basics bietet ALBERTO eine breite Farbpalette für jeden Stil. Ob kräftig in Grün, Gelb oder Rot, sanft mit Flieder, Blassgelb und Grau, reinem Weiß oder klassischem Jeansblau in verschiedenen Waschungen und Bleachings – ALBERTO bietet eine reichhaltige Farbauswahl. Checks und Stripes etablieren sich in diesem Sommer zu einem wichtigen Thema. Aus verschieden, farbig-modernen Streifenoptiken und Karomustern kann man für seinen individuellen Stil das passende Wunschobjekt wählen.

Die Gürtel
Da ALBERTO Hosen in Perfektion herstellt, fehlt auch in dieser Kollektion nicht das wichtigste Accessoire: der Gürtel. In breiter Farbwahl von rötlichem Braun bis Tiefschwarz und zusätzlich in Gold, Silber und Bronze setzen die Gürtel aus 100% Leder attraktive Blickpunkte. Auch weiße Gürtel mit Reptilienprägung – gerne perfekt zur weißen Jeans kombiniert – zeigen die neue Leichtigkeit in der Mode. Ob modisch-schmal oder extra-breit, mit edlen Verschlüssen und lässigen Schnallen, glatt oder in geprägter Flechtoptik, komplettieren sie jedes Outfit.

Das Service-Plus
ALBERTO bietet seine Modelle in unterschiedlichen Schnitten – Slim Fit, Modern Fit und Comfort Fit – an, um den verschiedenen Ansprüchen an perfekten Sitz gerecht zu werden. Der Passform-Baukasten erleichtert auch in dieser Saison das Finden der geeigneten Hosenform und damit die Beratungsleistung am POS.

Die aktuelle Sommerkollektion des Mönchengladbacher Unternehmens wird 2008 auf folgenden nationalen und internationalen Messen vertreten sein:

• HMD (Düsseldorf)
• New York Fashion Week (New York)
• Hot as Fashion (Salzburg)
• CIFF (Kopenhagen)
• CPM (Moskau)


Text- und Bildmaterial können Sie auch herunterladen unter: http://www.alberto-pants.com/presse

Eine lange Tradition prägt das Label ALBERTO. Seit 1922 hat sich die Marke auf die Herstellung von Hosen spezialisiert. Hosen für Männer. Seit damals beweist das Unternehmen was man braucht, um hochwertige, zeitgemäße Mode zu schaffen: Die Erfahrung von drei Generationen handwerklicher Perfektion vereint mit technologischer Innovation und einem ausgeprägten Gespür für Trends. Ausgesuchte Materialien und besondere Sorgfalt für jedes Detail. Kurz: Einen Schaffungsprozess, der von Anfang an den souveränen Charakter der Hosen widerspiegelt. Mehr nicht – aber auch kein bisschen weniger.

folio1
folio10
folio11
folio12
folio13
folio14
folio15
folio16
folio2
folio3
folio4
folio5
folio6
folio7
folio8
folio9
Download
Markieren der Datei zum späteren Download als .zip Archiv